Fragen und Antworten /F&A

Fragen und  Antworten zu Hausbootportal

Hausboote Beratung

Unser Service

Wir von Hausbootportal - lieben das Wasser und sehen uns als zentrales Bindeglied zwischen Hausboot Hersteller "Haus+Ponton" und Endkundenbereich. Dabei liegt es uns sehr am Herzen die Möglichkeiten, die der aktuelle Markt bereits bietet, den interessierten Kunden zu präsentieren. 

 

Portfolio

Wir erweitern unsere Inhalte stetig. So möchten wir dir Hausboote in Deutschland und Europaweit präsentieren. Es lohnt sich immer mal wieder bei uns vorbeizuschauen.

 

Fragen und Anregungen

Gerne nehmen wir uns deinen Anregungen und Fragen an. Schreib uns, wenn dein Anliegen hier nicht zu finden ist. Du kannst dich ganz einfach über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung setzen.


Was ist wichtig für Vermieter

Allgemeine Informationen 

Du besitzt ein oder mehrere Hausboote und möchtest deinen Vermarktungskreis vergrößern, dann ist Hausbootportal eine gute Plattform für deine Vermietung.

 

Kooperation mit Hausbootportal

Ist ganz einfach. Hausbootportal stellt deine Daten (s.u.) auf unserer Webseite und dazugehörigen Vermarktungsplattformen ein.

Durch eine Zusammenarbeit kannst du all unsere Vermarktungsmöglichkeiten nutzen und deine Kundenreichweite erhöhen. Sprich uns an - wir freuen uns auf dich.

 

Was wird benötigt

Eine detaillierte Übersicht zum Hausboot:

  • Wohnfläche und Ausstattung,
  • Anzahl Schlafplätze, Ort des Liegeplatzes
  • Technik, PS, Führerscheinpflicht ja/nein
  • Deine Preiseliste, Nebenkosten, Kaution
  • Ganz wichtig ist uns der Echtzeitkalender. Die Änderungen, welche du in deinem Kalender vornimmst sind automatisch auch bei uns aktualisiert. Sende uns deinen Belegungskalender Link in HTTPS.

Fragen und Antworten

Was ist wichtig für Mieter

Du bist urlaubsreif und suchst das außergewöhnliche Erlebnis? Dann gehe auf Hausboot Vermietung (auf dieser Seite kannst du ebenfalls Flösse mieten) und buche deinen Hausboot Urlaub.

 

Informationen

Unter dem Button Hausboot Vermietung zeigt sich eine Übersicht der mit uns zusammenarbeitenden Hausboot Vermietungen. Diese Seite wird stetig erweitert.

 

Hausboot mieten

Suche dir dein Wunsch Hausboot aus. Prüfe die Verfügbarkeit. Wisse, alle verbundenen Kalender werden in Echtzeit geführt.

Nutze den Button "Preise, Buchung, Details" - hier erhältst du alle Informationen detailliert aufgeführt und kannst uns deine Buchungsanfrage senden.

 

Buchungsanfrage - Wichtig zu Wissen

Mit dem versenden deiner Buchungsanfrage, wird deine Anfrage direkt an unseren Kooperationspartner "Vermieter" weitergeleitet. Unser Kooperationspartner prüft deine Anfrage und sendet dir direkt deinen/deine Bestätigungsnachweis/Buchung. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Kooperationspartner.

 

Kosten

HAUSBOOTPORTAL - Wohnen auf dem Wasser ist für dich kostenfrei. 

 

Deine Daten

Wir speichern keinerlei Daten. Du gibst uns lediglich dein Einverständnis mit deiner Buchungsanfrage, dass wir deine Daten an unseren Kooperationspartner weiterleiten dürfen, zur Verarbeitung deiner Buchungsanfrage.

 

Wir wünschen dir und deinen Liebsten, von Herzen, einen erholsamen und abenteuerlichen Urlaub.


Kaufe dein eigenes Hausboot

Hausboot Hersteller

Hausbootportal bietet dir viele verschiedene Hausboot Typen zu unterschiedlichen Preissegmenten an. Die aktuelle Auflistung der mit uns kooperierenden Hausboot Hersteller findest du unter dem Button Hausboot Anbieter. Gerne beraten wir dich, so das sich dein Traum endlich erfüllen kann.

 

Finanzierung / Kaufrate

Du hast das passende Hausboot gefunden und möchtest einen Wertanteil finanzieren? Prima! Hier können wir dir den Konditionsrechner von abcfinance GmbH anbieten. Mit einem Klick öffnet sich ein Kalkulationsfenster. Wähle den Hausboot Typ und setze die Summe ein. Mit einem weiteren Klick auf berechnen werden dir verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt und voila schon kann es losgehen. Zur Vereinfachung ist der Finanzierungsrechner hier nochmals aufgeführt.


Hausboot gebraucht Kaufen und Verkaufen - Aus zweiter Hand!

Befindet sich gerade im Aufbau.


Allgemeine Informationen - WISSENSWERTES!

Wir erklären den Unterschied zwischen Hausboot und schwimmendes Haus

Hausboot oder Schwimmendes Haus?

 

Obwohl beide Bezeichnungen in einem Kontext verwendet werden, wollen wir (Hausbootportal) zwischen beiden unterscheiden!

  1. Ein Hausboot ist nach der Definition des Quelle §1.01 Nr. 11 der Binnenschifffahrtsstraßenordnung eine „schwimmende Anlage“, welche in der Regel nicht zur Fortbewegung bestimmt ist.
  2. Laut neuer Sportbootführerscheinverordnung vom 10.Mai 2017 ist ein Sportboot ein nicht gewerbsmäßig verwendetes Fahrzeug von weniger als 20m Länge. (ohne Ruder und Bugspriet) Ausgenommen Fahrzeuge, die durch Muskelkraft oder nur hilfsweise mit einem Treibsegel von höchstens 3qm Fläche fortbewegt werden.  (Siehe §1 der zweiten Verordnung zur Änderung sportbootrechtlicher Vorschriften. (Quelle: BGBI Nr. 24 vom 9.Mai 2017)

 Aus beiden genannten Punkten ergeben sich folgende Unterscheidungsmerkmale in unserer Web-Darstellung:

  1. Als schwimmendes Haus ist ein Wohngebäude gemeint, das auf einem Ponton gebaut wurde und auf dem Wasser schwimmend an einem Ort fest verankert liegt. Es hat in der Regel keinen eigenen Antrieb und ist im Regelfall nicht autonom, sondern mit flexiblen Leitungen fest mit dem Strom-, Wasser- und Abwassernetz verbunden. Die besonderen Vorschriften, speziell der Liegeplatzgestaltung, findest du unter folgenden Link WSV Berlin Infoblätter 
  2. Ein Hausboot ist ein Motorboot, welches die Kriterien eines Sportbootes erfüllt.                                                                                                                                                       Die Liegeplatzgestaltung ist hier einfacher, da private Steganlagen bzw. Marinas in Frage kommen. Das Hausboot muss über eine CE-Zulassung gemäß der europäischen Sportbootrichtlinie, einer Kennzeichnung (erhältlich beim Wasser- und Schifffahrtsamt) verfügen und sollte es mehr als 10 Tonnen wiegen muss es ins Schiffsregister eingetragen werden.

Liegeplätze

Einen Liegeplatz ausfindig zu machen ist mit ein wenig Aufwand verbunden und wird immer einfacher. Einige wenige Hausboot Anbieter bieten den Kauf eines Hausbootes inkl. eines Liegeplatzes an. Viele Marinas öffnen sich für den Hausboot Markt und diese Bootstypen, von daher sind die Chancen sehr gut einen Platz in Küstennähe oder in Binnengewässern zu finden. Weitere Möglichkeiten bieten private Wassergrundbesitzer und die Nachfrage bei der Stadt. Für den Berliner Raum gibt es das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Berlin (WSA Berlin). Die Infoblätter der WSA Berlin geben einen interessanten Überblick. Alle weiteren Informationen sind unter Liegeplätze aufgeführt. 

 

HBP - Das Hausbootportal UG (haftungsbeschränkt)

Leben und Wohnen auf dem Wasser!